Hühnchenstücke mit Keto Pommes

Ein Rezept vonKeto 28 Food Expert
SchwierigkeitNormal
Portionen4 Portionen
Vorbereitung10 minKochen40 minGesamt50 min
Jicama Pommes
 1 Stück mittelgroße Jicama auch Yambohne genannt (ca. 455 g)geschält und in Pommes-Stücke geschnitten
 2 Esslöffel Avocadoöl
 ½ Teelöffel Paprikapulver
 1 Prise fein gemahlenes Meersalz
Hühnernuggets
 450 g Hühnchenstücke
 120 g gepuffte Schweinehaut (frittierter Snack) fein gemahlen
 2 Teelöffel Zwiebelpulver
 ¾ Teelöffel fein gemahlenes Meersalz
 ¾ Teelöffel Knoblauchpulver
 ½ Teelöffel getrocknete Petersilie
 2 große Eier, geschlagen
 100 g Mayonnaise oder zuckerfreier Ketchup als Dip (optional)
1

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen. Legen Sie die Jicama-Stücke auf eines der Backbleche und bestreichen Sie diese mit Öl und Paprikapulver.

2

40 Minuten backen und die Pommes nach der Hälfte des Backvorgangs umdrehen.

3

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Panade für die Hühnernuggets vor, indem Sie die gemahlene gepuffte Schweinehaut, Zwiebelpulver, Meersalz, Knoblauchpulver und die getrocknete Petersilie in einer großen Schüssel vermischen. Die Eier in einer mittelgroßen Schüssel aufschlagen und gut verquirlen. Die Hühnchenstücke in der Eimasse wenden, in die Paniermischung geben und wenden. Die Nuggets auf das zweite Backblech geben und 30 Minuten backen(zwischendurch einmal wenden).

4

Zu diesem Zeitpunkt sollten die Pommes etwa 10 Minuten lang gebacken haben, damit alles zur gleichen Zeit fertig ist. Die Backbleche aus dem Ofen nehmen, die Pommes mit Salz bestreuen und gemeinsam mit den Nuggets sofort genießen. Auf Wunsch Mayonnaise oder zuckerfreien Ketchup als Dip reichen.

Kategorie

Ingredients

Jicama Pommes
 1 Stück mittelgroße Jicama auch Yambohne genannt (ca. 455 g)geschält und in Pommes-Stücke geschnitten
 2 Esslöffel Avocadoöl
 ½ Teelöffel Paprikapulver
 1 Prise fein gemahlenes Meersalz
Hühnernuggets
 450 g Hühnchenstücke
 120 g gepuffte Schweinehaut (frittierter Snack) fein gemahlen
 2 Teelöffel Zwiebelpulver
 ¾ Teelöffel fein gemahlenes Meersalz
 ¾ Teelöffel Knoblauchpulver
 ½ Teelöffel getrocknete Petersilie
 2 große Eier, geschlagen
 100 g Mayonnaise oder zuckerfreier Ketchup als Dip (optional)

Directions

1

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen. Legen Sie die Jicama-Stücke auf eines der Backbleche und bestreichen Sie diese mit Öl und Paprikapulver.

2

40 Minuten backen und die Pommes nach der Hälfte des Backvorgangs umdrehen.

3

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Panade für die Hühnernuggets vor, indem Sie die gemahlene gepuffte Schweinehaut, Zwiebelpulver, Meersalz, Knoblauchpulver und die getrocknete Petersilie in einer großen Schüssel vermischen. Die Eier in einer mittelgroßen Schüssel aufschlagen und gut verquirlen. Die Hühnchenstücke in der Eimasse wenden, in die Paniermischung geben und wenden. Die Nuggets auf das zweite Backblech geben und 30 Minuten backen(zwischendurch einmal wenden).

4

Zu diesem Zeitpunkt sollten die Pommes etwa 10 Minuten lang gebacken haben, damit alles zur gleichen Zeit fertig ist. Die Backbleche aus dem Ofen nehmen, die Pommes mit Salz bestreuen und gemeinsam mit den Nuggets sofort genießen. Auf Wunsch Mayonnaise oder zuckerfreien Ketchup als Dip reichen.

Hühnchenstücke mit Keto Pommes

Über KETO 28

Der menschliche Körper ist komplex. Damit Sie fit und gesund bleiben, bedarf es der Zusammenarbeit mehrerer Mechanismen; dies bedeutet, dass ein multifunktionaler Ansatz notwendig ist, um den Fettabbau korrekt in Angriff zu nehmen.

Neueste Rezepte